Quantcast
Nice German tube mixer... and preamps. - Gearspace.com
The No.1 Website for Pro Audio
Nice German tube mixer... and preamps.
Old 18th November 2009
  #1
Lives for gear
 
Teddy Ray's Avatar
 
🎧 10 years
Nice German tube mixer... and preamps.

+ + + HiFi - Liste + + +

He does mainly hifi vacuum tube amps, but I noticed the "mikrofon" heading so I checked it out..appears he has a single, dual, mic pre, as well as a 16 channel mixer and a tube reverb unit. looks sweet.

love his "V8" tube amp!



Das absolut top-audiophile Röhrenmischpult „Sing Sing 16 fĂŒr Recording und Live!
Der grosse Erfolg unserer Recording-Preamp-Reihe "Sing Sing", "Sing Sing 48" und "Tube Microphone Preamp to Line" fĂŒhrte zu einem folgenschweren Auftrag.
Frank Pieper, Dipl. Ing. Tontechnik, Buchautor („Das PA-Handbuch", „Das Effekte Praxisbuch", Carstensen-Verlag) und Top Live-Mixer vieler Bands orderte bei uns dieses 16 Kanal-RöhrengerĂ€t.
Anforderungsprofil:
Paralleles Ankoppeln einer Mehrspur-Bandmaschine oder eines ADAT-Setups an die Stagebox eines PA-Systems, ohne Klangeinbußen der BĂŒhnensignale infolge parallel geschalteter MischpulteingĂ€nge zu verursachen.
Warum nicht gleich von audiophiler KlangqualitĂ€t geprĂ€gte „Sing Sing"-Röhrenstufen den dafĂŒr erforderlichen Trenntrafos nachschalten und die Signale soweit verstĂ€rken, daß optimale Aussteuerung des AufnahmegerĂ€tes ohne die Zuhilfenahme eines zusĂ€tzlichen Mischpultes sichergestellt ist?
Gesagt, getan: Der „Sing Sing 16" bietet sechzehn XLR-EingĂ€nge, die mit den aufnahmerelevanten Signalen belegt werden. Die jeweils zugehörigen XLR-AusgĂ€nge leiten die Signale an den PA-Mixer weiter. Damit eventuell anliegende Phantomspeisung nicht gestört wird, sind diese XLR-Buchsen mit LötbrĂŒcken paarweise komplett durchverbunden! Parallel angeschlossene, hochohmige Trenntrafos zweigen die Signale nahezu verlustlos ab und steuern je einem „Sing Sing"-Röhrenpreamp an.
Dank weitlĂ€ufiger Regelcharakteristik macht das erste Pegelpoti vor der Röhrenstufe einen Pad-Schalter ĂŒberflĂŒssig - sowohl ankommende Line-Pegel wie auch schwĂ€chere Mikrofonsignale können sehr genau angepaßt werden, wobei auch leichtes Übersteuern und damit einsetzende Röhrenkompression möglich ist.
Mit dem zweiten Regler hinter der Röhrenstufe sorgt man schließlich fĂŒr die optimale Aussteuerung der Aufnahmespur. Damit bei Bedarf zusĂ€tzliche, von der PA unabhĂ€ngige Aufnahmemikros (Drum-Overhead o.Ă€.) benutzt werden können, gestattet jeder Kanal das individuelle Aufschalten von 48V Phantomspeisung. Extremfall: Der „Sing Sing 16" kommt dadurch auch bei reinen Aufnahmesessions ohne begleitende Beschallung zurecht!
Das Abtrennen der Signalmasse bei Brummschleifen („Ground Lift") ist ebenfalls möglich. Realisiert wurde der „Sing Sing 16" in einem flachen 19''-Koffer, wobei jeder 1HE-Streifen zwei Preamps samt Buchsen beherbergt.
Bei Bedarf ist es selbstverstÀndlich möglich, auch ein Mix-Modul zu integrieren, um die Einzelsignale zusammenmischen zu können - fertig ist das Röhrenmischpult!
Die Stromversorgung wurde komplett in ein stilechtes „Henkelmann"-StahlblechgehĂ€use ausgelagert, was höchste SoundqualitĂ€t garantiert, denn brummerzeugende Magnetfelder des Netztrafos haben so keine Chance mehr, einzukoppeln.
Alles in allem ein hochwertiges Recordingtool, das der einfachen und effektiven Aufnahmephilosophie „Verwende das richtige Mikro am richtigen Platz, verstĂ€rke das Signal hochwertig mit geringstem technischen Aufwand und schicke es ohne weitere Umwege auf Band!" vollauf genĂŒgt. Wie wir hören ist Frank Pieper als bisher einziger Besitzer dieser Weltsensation hellauf begeistert. Der Preis ist je nach AusfĂŒhrung auf Anfrage bei uns telefonisch erhĂ€ltlich.
In Zusammenarbeit mit Frank Pieper wurde am 13.11.99 das Hooge-Live-Orgel-Konzert in der Markuskirche in Offenbach aufgenommen.
Eine besonders hochwertige audiophile Aufnahme wurde mittels des Röhrenmischpultes und einer 16 Spur Tascam Analog Bandmaschine und gleichzeitig Dat aufgenommen.
Eine aussergewöhnliche Referenz-CD wurde hiervon gemastert und ist bei uns in der HiFi-Ausstellung als Referenz fĂŒr audiophiles Hören vorfĂŒhrbereit!
3900,- €
Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und sonstiger Preisbestandteile,
nur Abholung möglich.


he has sound samples of the verb unit.
Old 18th November 2009
  #2
Lives for gear
 
vincentvangogo's Avatar
 
🎧 10 years
Gott in himmel.
Old 18th November 2009 | Show parent
  #3
Gear Guru
 
2 Reviews written
🎧 10 years
But, dang man. The tubes are exposed on the top. Even with the covers, how many semi-circular burn marks would you end up with on the bottoms of your arms by the time you got a mix done?
Old 18th November 2009 | Show parent
  #4
Lives for gear
 
5down1up's Avatar
 
🎧 15 years
Thomas is a freak ! Never heard that unit, but his technical skills are well known.
Anything tube related, he fixes it
Old 18th November 2009 | Show parent
  #5
Gear Guru
 
RoundBadge's Avatar
 
🎧 15 years
nice.
tracking b3/leslie w/ Ivan Neville today.wish i had that verb here.
📝 Reply
Post Reply

Welcome to the Gearspace Pro Audio Community!

Registration benefits include:
  • The ability to reply to and create new discussions
  • Access to members-only giveaways & competitions
  • Interact with VIP industry experts in our guest Q&As
  • Access to members-only sub forum discussions
  • Access to members-only Chat Room
  • Get INSTANT ACCESS to the world's best private pro audio Classifieds for only USD $20/year
  • Promote your eBay auctions and Reverb.com listings for free
  • Remove this message!
You need an account to post a reply. Create a username and password below and an account will be created and your post entered.


 
 
Slide to join now Processing…

Forum Jump
Forum Jump